crkva

Die Serbische Orthodoxe Pfarrei in der Metropole Köln ist 1996 gegründet worden. In den umliegenden Städten gibt es außer in Düsseldorf keinen serbischen orthodoxen Pfarrer. So sind mittlerweile zwei Pfarreien mit zwei Pfarrern in Köln entstanden. Im Jahr 2005 konnte in dem Stadtteil Porz - Gremberghoven eine katholische Kirche zur Nutzung angemietet werden. Die Umgestaltung des Gotteshauses geschieht mit lokalen Handwerkern und Künstlern. In Köln sitzt der Dekan für den Bereich Nordrhein-Westphalen, die Pfarrer sind in verschiedenen Diözesan gremien und Einrichtungen vertreten. Sie haben ein besonderes Engagement in der Kinder - und Jugendarbeit.